Der Haltepunkt Biedenkopf-Schulzentrum

Seit einigen Jahren wurde geplant, nun wird an diesem Haltepunkt gebaut. Er liegt an der KBS 623 (Marburg-Cölbe-Erndtebrück) in etwa bei km 61 direkt in der Nähe dreier Schulen, eine vierte befindet sich nur wenige Hundert Meter entfernt.
An dieser Stelle soll in lockerer Folge der Verlauf der Bauarbeiten dokumentiert werden.

Sonntag, 16. Februar 2003

Vor dem Bau im Winter
Im Winter vor dem allerersten Spatenstich, noch ist nichts von den bevorstehenden Bauarbeiten zu sehen (Blick Richtung Marburg)

Sonntag, 06. April 2003

Ein Blick von oben
Blick von der nahen Fußgängerbrücke in Fahrtrichtung Marburg, man kann immerhin das Dixiklo, eine Werkzeugkiste, das Bauschild und einige wenige gezogene Gräben für die Bahnsteigfundamente erkennen. Der Oberbau wurde übrigens im Sommer 2002 erneuert, bei dieser Gelegenheit wurden auch die alten Eicheschwellen gegen die Y-Stahlschwellen ausgetauscht.
Ein Blick von der Seite
Blick von der Seite auf den noch nicht vorhandenen Bahnsteig
Noch näherer Blick
Nahansicht der Gräben für die Fundamente
Das Bauschild
Das Bauschild aus der Nähe. Interessant ist, dass man dort sehr ausführlich zeigt, wie man sich wohl den Bahnsteig vorzustellen hat - auf der anderen Seite passen die dort abgebildeten Betonschwellen nicht zu den vorhandenen Y-Stahlschwellen.

Mittwoch, 09. April 2003

Erste Fundamente
Nur drei Tage später ragen schon die ersten Fundamente aus dem Boden (Blick Richtung Erndtebrück)
Fundamente und Baugerät
Blick in die andere Richtung: Man sieht dort an den Fundamenten schon, wo ein Wartehäuschen hinkommen soll. Im Hintergrund direkt hinter dem Überwachungssignal liegen übrigens schon die Beton-Fertigteile des Bahnsteigs parat. Es wird übrigens auch in Nachtschichten gearbeitet, deswegen wurde entsprechende Beleuchtung installiert.

Ostersonntag, 21. April 2003

Der Bahnsteig wurde verlegt
Mittlerweile wurde der Bahnsteig aus Beton-Fertigteilen verlegt, man kann auch schon die Position des Wartehäuschens erkennen.
Letzte Änderung: 24.02.2018 - Revision: 1.11 - © 2018 Torsten Schneider, Marburg